Terminkalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

 

Isabella Archan 2_Copyright Britta Schmitz Kopie 2.jpg

Der Tod bohrt nach

Freitag, 21. September 2018
20:00 Uhr-22:00 Uhr Uhr


Als Termin iCal-Datei herunterladen und im eigenen Kalender speichern

   
MordsTheaterLesung mit der Schauspielerin/Autorin Isabella Archan
 
 Handlung:

Während Dr. Leocardia Kardiffs nächtlichem Notdienst taucht ein seltsamer Patient in ihrer Zahnarztpraxis auf, der etwas von Giftmord stammelt. Welche Wahl bleibt Leo da? Keine. Sie fühlt dem Bösen auf den Zahn und kommt einer Entführung auf die Spur – und auch eine Leiche lässt nicht lange auf sich warten. Hauptkommissar Zimmer und sein Team ermitteln, doch auch Leo setzt den Bohrer an.

Aller guten Dinge sind drei!

Auch im dritten Teil schlittert Dr. Leo vom Behandlungszimmer geradewegs in einen kniffligen Kriminalfall. Trotz intensiver kritischer Selbstgespräche kann die quirlige Zahnärztin ihre Neugier erneut nicht zügeln und mischt sich in die Arbeit von Hauptkommissar Zimmer ein, dem das manchmal gar nicht schmeckt. Sie zeigt sich chaotisch, mit einem Talent, in Gefahrensituationen zu geraten, aber eben auch mit dem unausweichlichen Gespür für die Lösung des Falls. Erneut überzeugt die Autorin mit ihren glaubhaften Figuren mit Ecken und Kanten, ihrer lebhaften Erzählweise und einem vorwiegend vergnüglichen Ton, der streckenweise auch lakonisch-sachlich und einfühlsam ist. Ihr gelingt es, Humor und Spannung zu vereinen und gleichzeitig Tragik und Komik nah beieinander anzusiedeln. Archan spielt mit den Erzählformen, so integriert sie beispielsweise Theaterszenen in den Plot und nimmt immer wieder popkulturelle Bezüge auf. »Der Tod bohrt nach« bietet genau das richtige für alte und neue Fans der Zahnarzt-Krimireihe: sympathische Protagonisten, ein packender Plot und eine ordentliche Portion Humor. Ideale Lektüre fürs Wartezimmer...

Autorin:

Isabella Archan wurde 1965 in Graz geboren. Nach Abitur und Schauspieldiplom folgten Theaterengagements in Österreich, der Schweiz und in Deutschland. Seit 2002 lebt sie in Köln, wo sie eine zweite Karriere als Autorin begann. Neben dem Schreiben ist Isabella Archan immer wieder in Rollen in TV und Film zu sehen, unter anderem im Kölner »Tatort«, in der »Lindenstraße« und in »Diese Kaminskis«, und vor allem mit ihrem eigenen Programm zu ihren Krimis auf der Bühne.

 Eintritt: 15 € inkl. 1 mörderisch guten Cocktail

Der Tod bohrt nach

Freitag, 21. September 2018
20:00 Uhr-22:00 Uhr Uhr

 Anfahrt  

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank des Hinterhofsalon Köln

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Ticketservice KThoch 4c

einmal Monatlich alle Termine kompakt !

Anmelden Verwalten Abmelden

HINTERHOFSALON Monats Newsletter, anmelden und verwalten, bitte melden Sie sich mit Namen und E-Mail an und bestätigen nach Prüfung die Nutzungsbedingungen:

test

test

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok